Ergebnisse der Diskussion um das Papier »Der kommende Aufprall«

Mithilfe des Studierendenmagazins Diskus wurden kürzlich von der Antifa Kritik & Klassenkampf (AKK) aus Frankfurt am Main einige Diskussionsbeiträge zu ihrem Aufsatz und Organisationsvorschlag ››Der kommende Aufprall‹‹ herausgegeben. Rückblick – Organisation in und nach der Krise Der ursprüngliche Aufsatz der AKK[1] hat einige Beachtung erlangt, weil er mit einer Neuauflage der Begriffe Klasse, Klassenkampf und […]

20 Jahre Goldhagen-Debatte

Die Arbeit an einem zeitgemäßen Begriff de Materialismus muss nicht bei null beginnen. Der Band Das Konzept Materialismus der Initiative Sozialistisches Forum (ISF) dokumentiert Aspekte einer etwas über zwanzig Jahre alten Theoriedebatte, die aus dem Wissensbestand der Gesellschaftstheorie zu verschwinden droht.[1] Gemeint ist die Diskussion um Sinn und Unsinn einer linken Rezeption von Theorien im […]

Klasse, Organisation und Determination

Ein Manifest schreiben heißt, sich auf Grundlage eines theoretischen Standpunkts zu organisieren. Die Antifa Kritik & Klassenkampf Frankfurt am Main (AKK) hat mit ihrem Manifest Der kommende Aufprall einen Vorschlag zur Organisation bzw. Umgruppierung linker Kräfte vorgelegt und dabei ausführliche Kritik an anderen Organisationsformen geübt. Zusätzlich wurde der Anspruch der AKK deutlich, diesen Vorschlag so […]

Die Auflösung des Politischen im Soziologismus

Anlässlich der Diskussionen der diesjährigen Tagung der Assoziation kritische Gesellschaftsforschung (AkG) stellen wir unter dem Schlagwort Herausforderungen linker Politik einige Gedanken zusammen, die sich aus den Beiträgen und Problemfeldern der Tagung ergaben.   Bezeichnend für die soziologische Diskussion ist, dass sie sozusagen im Rückwärtsgang von einem politischen Problem her kommend ihre Empirie aufrollt. Hier zeigt […]

Eine neue Frage der Klassenpolitik

Anlässlich der Diskussionen der diesjährigen Tagung der Assoziation kritische Gesellschaftsforschung (AkG) stellen wir unter dem Schlagwort Herausforderungen linker Politik einige Gedanken zusammen, die sich aus den Beiträgen und Problemfeldern der Tagung ergaben.    Allgemeine Krisenwahrnehmung und intellektuelle Hilflosigkeit liegen dieser Tage nah zusammen. Im Austausch über entsprechende Problemlagen stößt die kritische Gesellschaftsforschung wieder an sehr […]